Corona Star

corona star sternenhimmel

Der Corona Star Sternenhimmel übertrifft den Amzdeal bei der Anzahl der Lichtfasern nur knapp. Der Corona Star hat 250 Lichtfasern und bei gleichem Durchmesser von 0,75mm ist jedoch über 30€ teurer. Woran dies liegt klärt die folgende Detailanalyse.

Die Features

Leistungsaufnahme der LED, Faserdurchmesser und Faserzahl sind zwischen beiden Modellen sehr ähnlich. Der Corona Star hat zwar nur 8 verschiedene Farben, jedoch sind diese nicht nur einfach wechselbar sondern in 6 verschiedenen Farbwechselprogrammen kombinierbar. Einer der Hauptpunkte die für den Corona Star sprechen ist die im Vergleich zum Amzdeal 240 deutlich erhöhte Faserlänge, sie beläuft sich hier auf 2,5 Meter. Dies ermöglicht es eine größere Fläche mit dem Sternenhimmel auszustatten, über 3 Quadratmeter sind möglich.

Verarbeitung und Umfang

Die LED Leuchteinheit ist in einem Aluminiumgehäuse eingebettet und die luxoriöse Ausstattung mit einer Funkfernbedienung wie bei der Ultra Star Funk Multi hat den Vorteil dass zur Bedienung kein Sichtkontakt mit dem Empfängermodul bestehen muss, so kann die Bedienung auch durch Wände hindurch aus dem Nebenraum erfolgen. Die Lieferung erfolgt komplett mit Montagekleber.

Fazit

Der Corona Star Sternenhimmel eignet sich aufgrund der größeren Faserlänge auch für größere Flächen, bei allerdings geringerer Sternendichte (Anzahl der Fasern die pro Fläche untergebracht werden). Die wahlweise Bestellung mit 220 oder 12 Volt Netzteil ermöglicht auch eine problemlose Installation im LKW oder im Auto

Corona Star

8.4

Verarbeitung

8.0/10

Ausstattung

9.0/10

Effekte / Farben

8.0/10

Variabilität Größe / Sterndichte

9.0/10

Preis / Leistung

8.0/10

Vorteile

  • Gute Faserlänge mit 2,5 Metern
  • Lieferung mit 12V Netzteil möglich, dadurch sehr vielseitig
  • Sehr gute Kundenrezensionen

Nachteile

  • Bei gleicher Faserzahl etwas teurer als die Konkurrenz

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*