Author Archive: peter

LED Sternenhimmel selber bauen

LED Sternenhimmel selber bauen – Schritt für Schritt Anleitung  Das benötigen Sie: Spanplatte (MDF-Platte) (10 mm Dicke, Größe und Form nach Belieben) Holzlatten für den Rahmen (Höhe und Breite ca. 45 x 45 mm, Länge je nach Größe der MDF-Platte)…
Read more

Seitenschneider

seitenschneider

Seitenschneider zum kürzen der Lichtfasern Dieser Elektronikseitenschneider ist aufgrund seiner sehr dünnen und gebogenen Schneide ideal zum kürzen der Lichtfasern direkt bündig an der Deckenoberfläche. Durch die selbstöffnende Bauweise erlaubt er eine einfache Einhandbedienung ähnlich einer Schere und muss nicht…
Read more

Sternenhimmel Sprühkleber

sprühkleber sternenhimmel

Sternenhimmel Sprühkleber Spezieller Sternenhimmel Sprühkleber zum einfachen und schnellen Fixieren der Lichtfasern an den gebohrten Löchern (auf der Rückseite). Sprühkleber ist geeignet für: Papier, Karton, Holz, Kork, Leder, Textilien, Weichschaum (z.B.: Moltopren), Hartschaum (z.B.: Styropor), Gummi, Schaumgummi, und Kunststoffolien (außer…
Read more

Twin Star

twin star sternenhimmel

Der Twin Star ist so etwas wie der Mercedes unter den Sternenhimmeln, 760 Lichtfasern, 4 Meter Faserlänge und das bei nur 18 Watt Verbrauch sind absolute Topwerte, dies rechtfertigt auch den etwas höheren Preis von knapp über 250€. Ebenso lässt…
Read more

Hengda 780

hengda 780

Der Hengda 780 Sternenhimmel ist mit 780 Einzelfasern und einer Lichtleistung von 32 Watt ein Gerät für Anwender die eine deutliche Sichtbarkeit des Sternenhimmels auch bei hellem Umgebungslicht benötigen und dafür auch einen etwas höheren Stromverbrauch (32 Watt im Gegensatz…
Read more

Corona Star

corona star sternenhimmel

Der Corona Star Sternenhimmel übertrifft den Amzdeal bei der Anzahl der Lichtfasern nur knapp. Der Corona Star hat 250 Lichtfasern und bei gleichem Durchmesser von 0,75mm ist jedoch über 30€ teurer. Woran dies liegt klärt die folgende Detailanalyse. Die Features…
Read more