LED Sternenhimmel Startseite

heidelberg alte brücke feuerwerk high resolution

LED Sternenhimmel für Zuhause – Tipps, Infos & Empfehlungen

Die Sterne im Wohnzimmernungwi sansibar strand nachts sternenhimmel kaufen

Was gibt es schöneres als in einer warmen Sommernacht am Strand in den klaren Sternenhimmel zu schauen. Sind in Deutschland in der Nähe von Städten ca. 2000 Sterne mit bloßem Auge zu erkennen, so sind es in weniger dicht besiedelten Gebieten fast das zehnfache. LED Sternenhimmel Test

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von technischen Entwicklungen um sich den Sternenhimmel in die eigenen vier Wände zu holen. Nicht zuletzt die stetige Weiterentwicklung der LEDs (Lichtemittierende Dioden) hat zu einer Fülle an verschiedenen Realisierungsmöglichkeiten für Sternenhimmel geführt. Darüber hinaus sind LEDs besonders stromsparend und verbrauchen 80-90 weniger Energie als Halogen-, bzw. Standardglühlampen.

Diese Vielfalt an verschiedenen verfügbaren Techniken und Anbieter macht den Markt der LED Sternenhimmel allerdings etwas unübersichtlich und kann einen auf den ersten Blick schon einmal den Überblick verlieren lassen. Aber keine Angst, mit dieser Seite möchte ich Ihnen eine kurze Einführung in die Faszination der LED Sternenhimmel geben die es Ihnen ermöglicht die für Sie optimale Lösung in Bezug auf Technik, Verwendungszweck und Preis zu finden.

Was sind LED Sternenhimmel und wie funktionieren sie?

LED Sternenhimmel sind wie der Name schon erahnen lässt eine Darstellung von Lichtpunkten im Raum. Einfache Sternenhimmel stellen zumeist einfache Lichtpunkte dar und sind als Ambientebeleuchtung gedacht. Komplexe Sternenhimmel bilden dagegen die Sternenpositionen und Sternbilder ab. Dies kann wiederum statisch für einen bestimmten Ort zu einer bestimmten Zeit erfolgen oder aber in teuren Profisystemem auch dynamisch und nach wählbarer Zeit und Ort.

led sternenhimmelAuf die Technik kommt es an!

Wie schon erwähnt gibt es verschiedene Techniken einen Sternenhimmel zu realisieren. Die allereinfachste davon die Sie vielleicht schon einmal gesehen haben sind die sich drehenden Lichtkugeln aus dem Kinderzimmer die Lichtpunkte an die Wand werfen, Allerdings kann man hier nicht wirklich von einem Sternenhimmel sprechen. Ebenfalls weit verbreitet sind Sternenhimmel die mit Hilfe von in eine Deckenplatte eingesetzten LEDs oder aber auch Lichtleitern realisiert werden.

Vor allem die Verwendung von Lichtleitern bietet ungeahnte Möglichkeiten bezüglich des Einbaus und ermöglicht es Sternenhimmel mit bis zu 1000 Lichtpunkten oder mehr relativ kostengünstig zu realisieren. Der Einbau von einzelnen LEDs als „Sterne“ ist nur bei kleineren Sternenhimmeln sinnvoll da der Montageaufwand mit zunehmender Anzahl beträchtlich steigt. Systeme mit einzelnen LEDs sind weniger für die Nachbildung von Sternenhimmeln geeignet, sind aber hervorragend zur stimmungsvollen Raumbeleuchtung zu verwenden.

Eine weitere Technik sind sogenannte Projektoren die zentral im Raum aufgestellt Licht nach allen Seiten abgeben, eben wie die Projektoren aus dem Kinderzimmer nur deutlich professioneller und auch leuchtkräftiger. Projektoren haben den Vorteil dass sie in wenigen Sekunden betriebsbereit aufgestellt sind und auch leicht mitzunehmen sind. Ihr Hauptnachteil ist allerdings die discoartige von einem zentralen Punkt ausgehende Lichtemission die für den Dauereinsatz den meisten Benutzern schnell zu viel des Guten werden kann, was uns zu den Einsatzzwecken der verschiedenen Techniken bringt.

 Die richtige Technik für den richtigen Einsatzzweck!

led sternenhimmel

  • Einzeln verbaute LEDs sind, je nach Modell, aufgrund ihrer hohen Leuchtkraft besonders zur stimmungsvollen aber doch hellen Beleuchtung geeignet, oft ragen diese einige Zentimeter aus der Deckeheraus und geben auch Licht nach der Seite ab. Anordnungen von 10 – 15 LEDs sind hier der Regelfall, es existieren aber auch Ambiente LED Sternenhimmel mit über 50 LEDs die aufgrund geringer Lichtstärke weniger zur Raumbeleuchtung geeignet sind. Währen die Ambiente LEDs oft eine Farbwechselfunktion haben sind die LEDs zur Ausleuchtung zumeist warm- oder ggf. kaltweiß.
  • LED Sternenhimmel mit Lichtleitern aus Glasfaser oder Plastik kommen wohl dem idealen Sternenhimmel ziemlich nahe. Hierbei wird das Licht von einer oder mehreren zentralen LEDs über biegsame und haardünneLichtleiter ausgestrahlt. Diese schließen bündig mit der Decke in für das bloße Auge kaum sichtbaren Löchlein ab. Neben der Realisierbarkeit von einer hohen Anzahl an Sternen ist die Montage relativ einfach und vor allem wegen der Zentralen LED Einheit extrem unanfällig gegen Ausfall und Fehlfunktion. Lichtleiter Sternenhimmel eignen sich weniger zur Ausleuchtung als zur Stimmungsbeleuchtung. Systeme die große Teile der Zimmerdecke überspannen sind am einfachsten zu realisieren. Aufgrund der Unempfindlichkeit gegenüber Feuchtigkeit und Hitze sind sie nicht nur für Wohnzimmer geeignent sonder auch für Schwimmbäder, Saunen und den Aussenbereich. Fast alle am Markt erhältlichen Modelle sind zudem dimmbar und können unzählige Farben und Farbverläufe generieren.
  • Noch einfacher in der Montage, nämlich durch einfaches Aufstellen sind die Projektoren. Der Einsatzzweck sind hier vor allem Parties, die Möglichkeit der Mitnahme oder die Verwendung als Einschlaf- oder Ambientelicht. Die Lichtpunkte sind nicht nur an der Decke sichtbar sondern bewegen sich im gesamten Raum. Den Hauptvorteilen der einfachen Handhabung und des oft günstigen Preises steht meiner Erfahrung nach gegenüber dass man sich im täglichen Gebrauch relativ schnell daran satt sieht.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Nachdem der Einsatzzweck abgegrenzt ist sollte man beim Kauf vor allen Dingen auf gute Qualität achten. Nichts ist nerviger als eine LED die nach dem Einbau den Geist aufgibt und einen Wechsel nötig macht, vor allem bei fest an der Decke montierten Systemen. Hier sollte man auf Produkte zurückgreifen die bei Onlinehändlern wie Amazon und Anderen durchwegs gute Kundenbewertungen erhalten haben, hiermit lässt sich schonmal ein Risikofaktor beim Kauf deutlich minimieren. Ein hoher Preis ist zwar keine Garantie für die Qualität eines Produktes aber wie bei den meisten Produkten ist eben doch zumeist eine Korrelation vorhanden. Im Zweifelsfall sollte man lieber ein paar Euro mehr investieren um lange ungetrübte Freude an seinem Sternenhimmel zu haben.

Ich hoffe Ihnen mit dieser Seite einen kleinen Einblick in die Welt der LED Sternenhimmel zu geben! Hier geht es zum Vergleich der beliebtesten Sternenhimmel in den unterschiedlichen Systemklassen.

Suchen Sie LED Beleuchtung mit dem besonderen Ambiente und ohne Installation sind vielleicht die iDual Jedi Lampen interessant

Copyright: www.led-sternenhimmel.info, Alle Rechte vorbehalten